Dommel GmbH


Dommel GmbH
Frank Dommel
Westring 15
91717 Wassertrüdingen

Tel.: 09832 / 6866-0
Fax: 09832 / 6866-66

info@dommel.de
www.dommel.de

Ansprechpartner für Ausbildung:

für Elektroniker/in für Geräte und Systeme:
Norbert Prossel
Tel.: 09832 / 68 66 – 35
E-Mail: n.prossel@dommel.de

für Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung oder Systemintegration:
Wolfgang Wolf
Tel.: 09832 / 68 66 – 40
E-Mail: w.wolf@dommel.de

für Fachkräfte für Lagerlogistik
Oliver Reuter
Tel.: 09832 / 68 66 – 72
E-Mail: o.reuter@dommel.de

Für Industriekaufmann/frau

Manuela Dommel
Tel.: 09832 / 68 66 – 28
E-Mail: m.dommel@dommel.de

Bewerbungen an:
jobs@dommel.de

Geschäftstätigkeit:

Elektronikentwicklung, Leiterplattenbestückung, Gerätemontage, Kabelkonfektionierung, Hotmelt-Moulding, Schaltschrankbau, Qualitätsprüfung und Tests

Angebotene Ausbildungsberufe:

  • Industriekaufmann/frau
  • Elektroniker/in für Geräte und Systeme
  • Fachinformatiker/in für Systemintegration
  • Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung
  • Fachkraft für Lagerlogistik

Möglichkeiten für:

  • Praktikum: Ja
  • Duales Studium: Ja


Unsere Stärken liegen in der Umsetzung kundenspezifischer Anforderungen. Wir begleiten Sie von Ihrer Produktidee, Planung, Konstruktion, Layouterstellung, Prototypenbau bis hin zum fertigen Bauteil und der Serienfertigung.

Von Beginn an betreut Sie ein fester Ansprechpartner, der sich um Ihre Anliegen und Fragen kümmert. Als Ergebnis unserer Zusammenarbeit erhalten Sie ein komplettes, anschlussfertiges Produkt.

Wir entwickeln u.a. Hard- und Software für:

  • Prüfsysteme für die Automobilindustrie
  • Medizin- bzw. Labortechnik
  • Lebensmitteltechnik
  • Kommunikationssysteme
  • Zugangskontrollen

Unsere Leistungen:

Unsere Leistungen umfassen jedoch nicht nur die Fertigung, sondern auch Planung, Entwicklung und Konstruktion.

 Alle unsere Geräte entsprechen gängigen Normen.

 Auf dem Weg von Ihrer Idee zum fertigen Produkt sorgen wir für besondere Transparenz.

 Auf Wunsch arbeiten wir mit Ihren Entwicklern eng zusammen und sehen uns als externe Fachressource mit jahrzehntelangem Know-how in der Produktion.

Über die Region Hesselberg AG

Am 22. Juni 2004 haben 24 Unternehmer, Selbstständige und Freiberufler die Region Hesselberg AG e.V. als dritte Säule der Regionalentwicklung gegründet. AG steht für Aktionsgruppe. Der Verein ist inzwischen auf über 70 Mitglieder kontinuierlich gewachsen.

Wir denken global, handeln aber in erster Linie regional.
In der Hesselberg-Region gibt es einen gesunden Mittelstand aus Handwerk, Handel, Industrie und Dienstleistungen, der sich auch in Krisenzeiten nachhaltig entwickelt hat. Das Angebot ist breit gefächert - vom traditionellen Handwerk bis zum High-Tech-Unternehmen. Schwerpunkte sind im Bereich Erneuerbare Energien, Kunststofftechnologie, Automotiv, Holz-, Möbel- und Glasindustrie sowie Elektronik und Mechatronik.